Ball der Union in der Meistersingerhalle

Zum traditionellen Ball der Union hatte die CSU auch in diesem Jahr eingeladen – und mit über 3.400 Besuchern war die Nürnberger Meistersingerhalle ausverkauft. Der bayerische Finanzminister und CSU-Bezirksvorsitzende Markus Söder eröffnete das Tanzvergnügen gemeinsam mit Bundesministerin Ursula von der Leyen im großen Saal, aber auch im kleinen Saal sowie im Foyer konnte fleißig das Tanzbein geschwungen werden. Erwartungsgemäß lagen die Damen dem Stargast des Abends „zu Fürßen“: Howard Carpendale sorgte au

Klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.