Bayern Atlas digital

Bayerns Finanzminister Dr. Markus Söder stellte jüngst das neue digitale Kartenwerk "BayernAtlas" in Nürnberg vor – die Landkarten können laut Finanzministerium kostenlos über Internet oder Smartfon abgerufen werden (www.bayernatlas.de). Söder zeigte den "BayernAtlas" auf einem Tablet PC, im Gegensatz dazu im Vordergrund ein Sollnhofer Kalksandstein mit der Kartierung von Schwabach aus dem Jahre 1821. Foto: bayernpress.com

Klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.