Begeisterung für den Tennissport

Der ,,Family & Friends Tag“ machte den Kinder großen Spaß. Foto: oh

„Family & Friends Tag“ beim TSV Stein 1875 e.V.

STEIN - Am 1. „Family & Friends Tag“ der Tennisabteilung des TSV Stein 1875 e.V. waren die Vereinskinder gefragt: Sie durften ihre Freunde einladen, einen Tag gemeinsam mit ihnen auf der Tennisanlage zu verbringen – um sie für den Tennissport zu begeistern.  

Das Konzept ging auf: Eine stattliche Anzahl von tennisinteressierten Mädchen und Jungen hatten Riesenspaß bei Bewegung und Spiel mit den beiden Trainern Maurice Friebel und Vlado Stanic von der Orange-Tennis-Academy, die dieses Event organisiert hatten. Das besondere daran: Unter der Anleitung der beiden Trainer durften die Vereinskinder ihren Freunden selbst die ersten Tennisschläge beibringen – und waren stolz, ihr Können zu zeigen.

Auch das Rahmenprogramm am „Family & Friends Tag“ konnte sich sehen lassen: Ein Highlight war das Show-Mixed Match mit den Bayernliga-Spielerinnen Antonia und Celine Maier (14 und 19 Jahre alt) sowie Martin Mittag und Trainer Maurice Friebel. Martin Mittag stammt ebenfalls aus der TSV Jugend und ist in diesem Jahr mit der Herren-Mannschaft in die Bezirksklasse 2 aufgestiegen. Das Match bot allen Zuschauern Tennis auf höchstem Vereinsniveau – da bekamen einige der Kids Lust auf mehr. „Mit dieser Veranstaltung wollten wir zwei Dinge erreichen“, erklärte Wolfgang Meinhardt, Leiter der Tennisabteilung. „Einerseits wollten wir unseren Vereinskindern die Möglichkeit geben, ihren Freunden einmal zu zeigen, was genau sie im Tennisverein machen. Darüber hinaus sind wir immer auf der Suche nach tennisbegeisterten Jungen und Mädchen. Und wer durch Freunde in den Tennisverein kommt, bleibt nach unserer Erfahrung.“
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.