Benefizkonzert für Oper

Wunderbare Sängerstimmen genießen und gleichzeitig etwas Gutes tun – dem hat sich der Damenclub zur Förderung der Nürnberger Oper e.V. verschrieben. Und da die begehrten Damentee-Veranstaltungen im Gluck-Saal immer schnell ausverkauft sind, laden die kunstsinnigen Damen darüber hinaus auch zwei Mal im Jahr zum Großen Benefiz-Galakonzert ins Opernhaus. Am Freitag, 7. Juni (20 Uhr), steht das traditionelle Sommernachts-Benefizkonzert im Opernhaus bevor. Kapellmeister Andreas Paetzold hat mit Solisten des Staa

Klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.