Bratwurstkönig beim Charivari Promifrüstück

Für ihr Charivari Promifrühstück hat sich Petra Seel mit Werner Behringer im „Zeit und Raum“ in der Nürnberger Altstadt getroffen. (Foto: oh)
„Es ist schon ein Lebensmittelpunkt geworden“

NÜRNBERG (pm/nf) - Seit 50 Jahren leitet Werner Behringer das Bratwursthäusle in der Nürnberger Innenstadt. Längst ist sein Haus weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Hochrangige Politiker, berühmte Schauspieler und sogar gekrönte Häupter kehren gerne bei ihm ein, wenn sie Nürnberg besuchen.


Am Sonntag, 1. März 2015, ist der leidenschaftliche Gastronom zu Gast im Charivari Promifrühstück bei Petra Seel. Zwischen 10 und 11 Uhr erzählt er unter anderem, wie es überhaupt dazu kam, dass er das Bratwursthäusle übernommen hat und warum er dafür seinen Job als Flugbegleiter bei der Lufthansa an den Nagel gehängt hat. Außerdem verrät der 75-Jährige, wieso er sich keinen schöneren Job als den des Gastronomen vorstellen kann und warum er noch lange nicht an Ruhestand denkt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.