Circus Wagner im Stadtpark

Wagners wundersame Welt“ - ein mechanisches Theater?Richard Wagner. Foto: oh / S. Jacob

... vom 27. Juni bis 9. Juli an der Bayreuther Straße

NÜRNBERG - Freche Blicke auf den Jubilar: Am 27. Juni ist Premiere für ein Zirkuszelt im Nürnberger Stadtpark. Der 200. Geburtstag des „Meistersinger“-Komponisten Richard Wagner und der Stadtpark als historischer Ort des 1. Deutschen Sängertreffens (1861) waren der Anlass, den „Circus Wagner“ an dieser Stelle, und damit passgenau, Halt machen zu lassen. Sieben Premieren und Uraufführungen riskieren ungewöhnliche Blicke auf den Jubilar.
 
Am Anfang steht die Uraufführung des Opernfragments „Männerlist größer als Frauenlist oder Die glückliche Bärenfamilie", das die Pocket Opera Company (Regie: Peter Paul Pachl) in der Manege spielen lässt, am Ende steht eine Produktion der beiden tschechischen Zirkustruppen Cirque Garuda und La Putyka auf der Klangspur Wagners. Dazwischen verlegt der gefragte DJ und Songschreiber Tommy Yamaha mit den Tänzern und Show-Performern um Cyrena Dunbar und Ingo Schweiger sowie den Lichtdesignern von elektropastete den „Ring“-Sound in den Electro-Club (28.6.), der Kabarettist Matthias Egersdörfer knüpft sich mit dem ensemble Kontraste eine „Tannhäuser“-Parodie vor (3. und 9.7.) und der renommierte Jazz-Drummer Eric Schaefer, ein Drittel des Trios em, stellt sich zusammen mit dem Historiker Sven Oliver Müller live die Frage „Who is afraid of Richard W.?“ (2.7.). Die Monthy Pythons der Blasmusik, Mnozil Brass, reisen mit „Hojotoho“ an (6.7.), das Theater Waidspeicher mit Puppenspielern, Schauspielern und Musikern aus Erfurt zum handlichen „Ring an einem Abend“ (30.6.). Auf der Mama-Luna-Bühne vor dem Zelt treffen Chöre zum „Meistersingen um 18 Uhr“ aufeinander, es gibt Zirkus-Workshops und „Wagner fragt“: Martin Wagner, der Studioleiter des Bayerischen Rundfunks, befragt beteiligte Künstler.


http://www.nuernberg-spielt-wagner.de/





Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.