Dany Tollemer in der Kleinen Meistersingerhalle

Dany Tollemer und Andreas Rüsing
Nürnberg: Meistersingerhalle | Nürnberg (li) Bei der Winternationalen Show des IZKK Bravissimo e.V. repräsentierte die spritzige Französin Dany Tollemer mit drei Chansons aus ihrem Programm Edith Piaf 100 ihr Heimatland Frankreich. Die Schauspielerin und Sängerin kam - wie immer bei ihren Auftritten - aus dem Publikum. Ihr Pianist Andreas Rüsing begleitete sie am Klavier von der Bühne aus.

Sie hatte "Le ciel de Paris" als Einstieg ausgesucht und im Hintergrund erschienen schöne Fotos von Edith Piaf und von der Stadt der Liebe. Beim Ohrwurm "Padam" brachte Dany das Publikum zum Mitsingen und für "Milord" holte sie "Kurt" aus dem Saal, der dann mit ihr tanzte. Dany Tollemer genoss die Atmosphäre und die große Bühne für ihren Auftritt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.