Das große Ausmisten: Jetzt alte Schätze verkaufen und Frühjahrsputz gewinnen

Bestimmt finden sich auch in Ihrem Keller viele Schätze, die nur gehoben werden müssen. (Foto: © stokkete - Fotolia.com)

REGION - Egal ob das unpassende Weihnachtsgeschenk, der verstaubte Hometrainer oder der nicht mehr gebrauchte Kinderwagen - allerhand Überflüssiges und Unsinniges stapelt sich in unseren Schränken, Kellern und Dachböden. Wer jetzt ausräumt, der kann mit den MarktSpiegel-Kleinanzeigen gleich doppelt profitieren.

„Das ist zu schade zum Wegwerfen“, „Das könnte ich ja nochmal gebrauchen“ oder „Das heb ich als Andenken auf“ - das sind meist die Ausreden für unser Hamsterverhalten. Doch sind wir mal ehrlich: Viele Dinge, die wir seit Jahren lagern und von einer Ecke in die andere schieben, werden wir wohl nie mehr wieder benutzen. Also warum im Keller verstauben lassen und nicht lieber zu Geld machen? Ein anderer freut sich womöglich noch an dem vermeintlich nutzlosen Krempel.

Doch wie bringt man die einst geliebten Schätze heute an den neuen Besitzer? Mit dem neuen Online-Kleinanzeigenportal auf marktspiegel.de geht das ganz einfach: Foto vom Gegenstand machen, auf marktspiegel.de zusammen mit ein paar Infos hochladen und kostenlos online stellen. Und übrigens: Wer seine Kleinanzeige auch gleich noch in der Printausgabe des MarktSpiegel mit 462.000 Exemplaren veröffentlichen möchte, kann das ganz einfach dazu buchen.

Über die angegebenen Kontaktdaten können sich Interessierte im Anschluss direkt mit Ihnen in Verbindung setzen und alles Weitere abstimmen. So ist der Verkauf über Kleinanzeigen kein anonymer Onlinehandel mit der Gefahr von bösen Überraschungen, sondern der Anstoß, um Verkäufer und Käufer zusammenzubringen.

Und damit Sie das große Ausmisten diesmal nicht wieder hundertmal verschieben, bieten wir noch einen kleinen Zusatzanreiz für alle fleißigen „Ausmister“: Unter allen bis 23.05. online aufgegebenen privaten Kleinanzeigen verlosen wir einen professionellen Frühjahrsputz durch "Die Fensterputzerin" sowie 20 2für1 MarktSpiegel-CityCards. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen (zu den Teilnahmebedingungen).





Wie einfach das Verkaufen Ihrer alten Schätze mit den MarktSpiegel Kleinanzeigen ist, sehen Sie auch in unserem Spot:

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.