Das Thema Heimat stand im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion

Bezirkstagspräsident Richard Bartsch (l.), Petra Guttenberger MdL, Bezirksvorsitzender Bayernbund Thomas Blösel (2.v.r.) und Landesvorsitzender Adolf Dinglreiter.
NÜRNBERG (jrb/vs) - Über den Begriff „Heimat” wird oft diskutiert. Dabei sind sich viele einig, dass Heimat für die Menschen wichtig ist. Besonders in Anbetracht der aktuellen Migration und einer sich wandelnden Gesellschaft wird aber die Frage aufgeworfen, was Heimat genau ist und welche Art von Heimat erhalten werden soll. Bei einer Podiumsdiskussion im Gasthof Wilhelmshöhe in Fürth beleuchteten Bayernbund-Bezirksvorsitzender Thomas Blösel, die Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger und Bezirkstagspräsident Richard Bartsch die Fragen zum Thema Heimat. Das Einleitungsreferat hielt Adolf Dinglreiter (Landesvorsitzender des Bayernbundes).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.