Der MarktSpiegel Christkindlesmarkt-Blog 19.12.2011 - Karussell

Das große Kinderkarussell auf der Kinderweihnacht...
 
...ist aufwändig gestaltet und mit vielen Figuren versehen.

Ein Karussell auf dem Nürnberger Weihnachtsmarkt? Natürlich! Auf der Kinderweihnacht wird auch noch viel mehr geboten. Was, das wussten Sie gar nicht? Nun, dann sollten Sie unbedingt den heutigen Christkindlesmarkt-Blog lesen.

Meistens sind sie groß, drehen sich und bringen Kinderaugen zum Strahlen. Und die Kinder sind es auch, die dafür am meisten Verwendung finden. Aber auch Erwachsenen stimmt es immer wieder fröhlich auf einem zu sitzen. Sie haben es sicherlich schon erkannt: Der Christkindlesmarkt-Blog geht heute über das Karussell

Rundherum im Kreise

Wir haben bestimmt alle schon einmal auf einem gesessen, meistens in Kinderjahren. Doch auch nachdem man die jungen Jahre hinter sich gelassen hat, lockt es wieder. Karussells begeistern jung und alt. Und natürlich darf auch auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt – speziell auf der Kinderweihnacht - ein Karussell nicht fehlen.

Da ist zum einen das große Kinderkarussell. Der Klassiker, mit verschiedenen Figuren wie Pferde, Elefanten oder Kamele auf denen die Kinder Platz nehmen können. Es dreht sich im Kreis und stimmt die Mitfahrer mit Weihnachtsmusik auf das anstehende Fest ein. Eine Besonderheit ist, dass dieses Karussell ein zweites Stockwerk hat. Wer also lieber in luftigen Höhen seine Runden dreht, anstatt in Bodennähe auf einem Pferdchen zu galoppieren, kann dies hier tun. Den Ausblick gibt’s gratis dazu.

Direkt daneben fährt eine Dampflock die kleinen Besucher der Kinderweihnacht durch eine leicht dekorierte Winterlandschaft hindurch. Auch hier begleiten weihnachtliche Klänge die Insassen.
Am Ende der Kinderweihnacht steht dann noch das Riesenrad. Nicht ganz so gigantisch wie zum Beispiel der große Bruder auf der Fürther Kärwa, aber mit gut `zehn Metern doch schon stattlich. Immerhin müssen sich die kleinen Fahrgäste ganz schön weit nach hinten lehnen, um den höchsten Punkt zu sehen zu können.
Zu guter Letzt gibt es noch eine kleinere Version des großen Kinderkarussells. Zwar mit nur einem Stockwerk und weniger Figuren, dafür aber auch mit Weihnachtsmusik.

Welches Fahrgeschäft kommt bei den kleinen Besuchern am besten an?

Leider kann das Mini-Kinderkarussell nicht wirklich punkten, auf dem großen ist es eben doch viel schöner und schneller.
Wer es etwas ruhiger angehen will, der nimmt den Zug. „Es ist fast wie eine Weltreise, nur kleiner“, so beschreiben einige Kinder die Fahrt mit der Dampflock. Ganz besonders gut kommt nach wie vor das Riesenrad an.

„Die Größe begeistert die Kinder einfach am meisten“, meint Herr Schubert. „Es gefällt ihnen einfach einmal ganz hoch oben zu schweben.“ Herr Schubert verwaltet das große Kinderkarussell und das Riesenrad.
„Das Riesenrad hat einen Durchmesser von zehn Metern“, sagt er und wirft einen prüfenden Blick darauf. „Das Kinderkarussell ist vom Boden bis zur Spitze sogar fünfzehn Meter hoch und hat einen Durchmesser von acht Metern. Außerdem ist es zweistöckig, das gibt es auch nicht überall.“



Das Riesenrad finden auch die Kinder auf der Kinderweihnacht wieder super.

„Man kann über den ganzen Markt schauen“, meint Lilly, „das ist toll! Hoffentlich darf ich nochmal fahren.“ Daraufhin dreht sie sich um und schaut ihre Mutter mit einem bittenden Blick an. Nach kurzem Wiederspruch sitzt Lilly glücklich und zufrieden ein weiteres Mal in einer Gondel des Riesenrads.
Jakob findet das Kinderkarussell viel cooler. „Es ist richtig schnell, auch wenn es noch ein wenig schneller sein könnte. Und man kann auf vielen verschiedenen Tieren reiten. Und wenn man da oben ist, sehen die Leute alle viel kleiner aus“, meint er begeistert und deutet auf die obere Etage.

Waren Sie mit ihren Kindern auch schon lange nicht mehr Karussell fahren? Dann sollten sie es sich nicht nehmen lassen ihre Kleinen bei einem Spaziergang über den Christkindlesmarkt zu überraschen. Vor allem bei Schnee wirken die Fahrgeschäfte sehr einladend! Und dieser soll ja in den nächsten Stunden endlich mal vom Himmel rieseln.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.