Dialog mit dem Staatsoberhaupt

Mittelfränkisches Bauunternehmen trifft auf staatliche Institution: Während seines Antrittsbesuchs in München traf Bundespräsident Joachim Gauck beim Empfang in der Bayerischen Staatskanzlei neben Mitgliedern des Kabinetts auch Repräsentanten der bayerischen Regierungsbezirke. Als Teil der zwanzigköpfigen Delegation aus Mittelfranken vertrat Sofia Daeschler (2.v.l.), geschäftsführende Gesellschafterin der Erlanger MAUSS BAU Holding GmbH, das hiesige Handwerk. „Es war für mich eine besondere Ehre, an diesem

Klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.