Die heitere Seite der Klassik

Irgendwas läuft falsch im klassischen Konzertbetrieb, befanden Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo zu Beginn ihrer musikalischen Partnerschaft, gründeten kurzerhand das Duo „Igudesman & Joo“ und eroberten mit ihrer einzigartigen Mischung aus Comedy und Klassik die Welt im Sturm. Am 21. Juli (11 Uhr) präsentieren sie im Nürnberger Schauspielhaus ihren irrwitzigen Mix aus Virtuosität und verrückt-vergnüglicher Interpretationen. Foto: oh

Klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.