Dr. Günther Beckstein ist Ombudsmann

Dr. Günther Beckstein (Foto: Bayerische Staatskanzlei)

Für GBW-Mieterinnen und -Mieter

NÜRNBERG (pm/nf) - Der ehemalige Bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein steht den Mieterinnen und Mietern von Wohnungen der GBW AG als Ombudsmann zu Fragen der GBW-Sozialcharta zur Verfügung. Er handelt dabei als unabhängige Schiedsperson und spricht Empfehlungen aus.
Hierauf weist Nürnbergs Wirtschafts- und Wohnungsreferent Dr. Michael Fraas hin und betont: „Die Mieterinnen und Mieter der GBW können sich bei Fragen und Problemen betreffend die Sozialcharta unmittelbar an Dr. Beckstein wenden.“
Dr. Becksteins Tätigkeit als Ombudsmann betrifft ausschließlich die Sozialcharta. Für alle sonstigen Fragen, die nicht unmittelbar die Sozialcharta betreffen, stehen die üblichen Ansprechpartner bei der GBW zur Verfügung.

Der Ombudsmann Dr. Beckstein ist unter folgender Anschrift erreichbar:
PATRIZIA Immobilien AG, GBW-Ombudsmann, Fuggerstraße 26, 86150 Augsburg, E-Mail: ombudsmann.sozialcharta-gbw@patrizia.ag.

Beim Erwerb der GBW-Anteile von der Bayerischen Landesbank hatte das von der Patrizia AG geführte Konsortium den GBW-Mieterinnen und -Mietern einen besonderen Mieterschutz garantiert.

Den GBW-Mieterinnen und -Mietern in Nürnberg stehen, so unterstreicht Wirtschafts- und Wohnungsreferent Dr. Fraas, auch die Mietberatung beim Amt für Wohnen und Stadtentwicklung der Stadt Nürnberg, Marienstraße 6, Telefon 09 11/ 2 31-24 01, zur Verfügung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.