Ein Mann und seine Gitarre

In den 80-er Jahren feierte er seine ganz großen Erfolge. Zwar wurde es anschließend etwas ruhiger um Klaus Lage, doch ganz weg war der Musiker nie – auch kein Mann fürs große Scheinwerferlicht. Seit ein paar Jahren ist er nun solo unterwegs, nur mit Stimme und Gitarre begeistert Klaus Lage sein Publikum mit alten und neuen Liedern. Authentizität und Bodenständigkeit sind ebenso Markenzeichen wie seine rauchige Stimme, die ebenso rau wie zart klingen kann. Klaus Lage präsentiert seine im Blues, Rock und auc

Klaus Lage kommt nach Nürnberg – klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.