Einmal um die ganze Welt

Den Nürnberger Tiergarten ganz individuell erkunden: auch am AWO-Familientag ist das möglich. Foto: oh

AWO Familientag im Nürnberger Tiergarten: am 7. Juli von 10.00 bis 16.00 Uhr

NÜRNBERG - Seit 27 Jahren bereits veranstaltet die Arbeiterwohlfahrt Nürnberg den „AWO-Familientag“ im Nürnberger Tiergarten. Heuer wird diese Tradition fortgesetzt und gleichzeitig neu durchgestartet.  Für den diesjährigen Familientag am 7. Juli heißt das Motto „Einmal um die ganze Welt – tierisch unterwegs“.

Es wurde ein attraktives Programm zusammengestellt, das es jungen wie älteren Tiergartenbesuchern ermöglichen wird, zum normalen Tiergarteneintritt noch viele interessante Angebote erleben und mitmachen zu können. Ein besonderes „Highlight“ wird auf jeden Fall eine Familienrallye durch den Tiergarten sein. An fünf Stationen (die quasi die fünf bewohnten Erdteile unseres Planeten symbolisieren sollen) gilt es, Fragen aus der Tierwelt zu meistern. Alle Teilnehmer an dieser Familienrallye erhalten einen Rallye-Pass, der als witzig aufgemachte Broschüre im Format DIN A6 an die Mitmachenden verteilt wird. Und unter den Mitwirkenden der Rallye-Aktion werden attraktive Sachpreise (u.a. Freikarten für den FunPark in Zirndorf und Spielzeug der Fa. Bruder) verlost. Für musikalische, kindgerechte Unterhaltung sorgen die drei Musiker um Yogo Pausch sorgen. 


Programm des Familientages im  Tiergarten Nürnberg

13.00 Uhr: Musiktheater mit Yogo Pausch ,,Mit Charly um die Welt“
10.00 bis 16.00 Uhr: Tanzeinlagen, Kinderspaß
10.00 bis 14.30 Uhr: AWO Familien-Rallye
15.00 Uhr: Grußworte, anschließend Verlosung von Sachpreisen
10.30 Uhr bis 16.00 Uhr: Bühnenprogramm mit Instant Orchestra
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.