Festival aktueller Musik in Nürnberg

Kristina Scherer bei den Proben zur Märchenoper. Foto: oh/Blumenthaler

Hochschule für Musik präsentiert Workshops, Konzerte und Vorträge

NÜRNBERG - Unter dem Titel „Aktuelle Musik 013: Klang – Bild – Szene“ präsentiert die Hochschule fü?r Musik Nü?rnberg bis 29. April ihr diesjähriges Festival Aktueller Musik. 

Die Veranstaltungen spiegeln die Lebendigkeit und Vielfalt der Musik des 21. Jahrhunderts wider. Fü?r Workshops, Konzerte und Vorträge sind drei  renommierte Gäste eingeladen: Die Flötistin Carin Levine und der Gitarrist Jü?rgen Ruck zählen zu den wichtigsten Solisten ihrer Generation; der Komponist Wolfgang Heiniger steht fü?r einen lebendigen Umgang mit Musik und Klang an den Schnittstellen von Instrument und Computer. Ein besonderes Ereignis ist die Urauffü?hrung des Musiktheaterprojektes „Märchen“, fü?r das Kompositionsdozenten der Hochschule Geschichten der Gebrü?der Grimm vertont haben. Die Auffü?hrungen finden am F19. April um 19.30 Uhr und am 21. April um 15 Uhr im Heilig-Geist-Saal statt. Die szenische Realisierung der drei Opernszenen ü?bernimmt ,,Das Papiertheater Nü?rnberg. 
Bis auf die Märchenoper ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen kostenfrei.
http://www.hfm-nuernberg.de/



Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.