Fit für den globalen Wettbewerb

Schnell im Netz: Durch den von der Bundesregierung beschlossenen Ausbau der Energienetze gewinnen leitungselektronische Systeme weiter an Bedeutung. Als Schlüsselkomponenten für eine effiziente Übertragung und Verteilung elektrischer Energie und die Gewährleistung der Netzstabilität. Ein bis Oktober 2014 laufende Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Hightech-Strategie mit 1,3 Millionen Euro gefördert und am Fraunhofer IISB koordiniert. Die Förderung soll die Posi

Klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.