Folk, Pop und ein Gefangenenchor

Eröffnet am 12. Juli um 21.00 Uhr: Folk-Ikone Joan Baez. Foto: oh

Festivalstimmung in Nürnberg

NÜRNBERG - Im Park des Bayerischen Rundfunks in Nürnberg herrscht am 12., 13. und 14. Juli wieder Festivalstimmung – den Reigen beginnt die Folk-Ikone Joan Baez am 12. Juli um 21.00 Uhr. Der charismatische Sänger Clueso gastiert tags darauf um 19.30 Uhr mit Band und serviert melancholisch-melodische, ganz leicht angejazzte Popsongs. "Nabucco", Verdis monumentales Meisterwerk schließt am 14. Juli (20.00 Uhr) den Open-Air-Reigen. Das dramatische Spiel um Liebe und Macht wird mit prachtvollen Kostümen, imposantem Bühnenbild und über 100 Mitwirkenden in Szene gesetzt. Es dirgiert der Bulgare Nayden Todorov.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.