Frage der Woche


NÜRNBERG - E 10 gibt es nun an fast allen Tankstellen

und die Preise für Super-Benzin steigen unaufhörlich. Angeblich seien die Autofahrer selbst schuld,
denn sieben von zehn tanken den falschen und auch noch teureren Sprit. Das teilte der
Mineralölwirtschaftsverband mit.
Und damit erzeugen die Autofahrer eine unnötig hohe Nachfrage nach Superbenzin,
das jetzt auch gar nicht mehr so vorrätig ist. Schließlich gibt es jetzt E 10.

In unserer Frage der Woche wollten wir wissen, wer wirklich etwas weiß über den Super-Ersatz.

Wir fragten - Franken antworteten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.