Gold für Tucher-Bier


NÜRNBERG/FÜRTH - Sie gilt als härtester Qualitätswettbewerb der Welt: die internationale Qualitätsprüfung für Bier, durchgeführt von der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG).

775 Biere haben die Tester in diesem Jahr wissenschaftlich geprüft. Jetzt ist es amtlich: Tucher erzielt mit neun DLGGoldmedaillen ein neues Rekordergebnis. Biere der Traditionsbrauerei Tucher sind spitze, wie die DLG wieder einmal offiziell bestätigt. Zugleich verzeichnen die Franken das beste Prüfungsresultat in ihrer Firmengeschichte. Prämiert wurden die Tucher Sorten Pilsener, Helles Hefe Weizen, Hefe Weizen Alkoholfrei, Hefe Weizen Leicht, Dunkles Hefe Weizen, Kristall Weizen, Reifbräu Alkoholfrei, Übersee Export und Urfränkisch Dunkel.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.