Großer Wettkampf am Kanalweg

22. ERLANGEN ARCADEN-LAUF in das Waldgebiet der Mönau

Die Triathlon- Abteilung des TV 1848 Erlangen veranstaltet am 13. September den 22. ERLANGEN ARCADENLAUF in das Waldgebiet der Mönau.


Auch in diesem Jahr werden zum 22. ERLANGEN ARCADEN-LAUF viele Läufer von auswärts erwartet. Foto: oh


Erstmals wird in diesem Jahr neben dem 10-km-Hauptlauf und dem 5-km-Hobbylauf auch ein Schülerlauf über 2,6 km angeboten.

Der Start erfolgt bei allen Läufen auf dem breiten Kanalweg direkt am Sportgelände des TV 1848 Erlangen. Nach 500 Metern entlang des Main- Donau-Kanals führt die Strecke über die Kanalbrücke in das Waldgebiet der Mönau. Zieleinlauf ist im Sportgelände des TV 1848 Erlangen im Kosbacher Weg 75. Die Gesamtsiegerinnen und der Gesamtsieger des 10-km-Laufes erhalten Pokale und einen Geldpreis. Für die ersten drei Finisher jeder Altersklasse stehen Sachpreise zur Verfügung. Jeder Finisher erhält eine Ergebnisliste sowie eine Urkunde mit einem persönlichem Zielfoto. Außerdem nehmen alle Teilnehmer, die im Veranstaltungs- Shirt laufen, an einer großen Sach- und Einkaufsgutscheinverlosung der ERLANGEN ARCADEN teil. In diesem Jahr werden wieder über 500 Läuferinnen und Läufer aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet. Für gute Stimmung sorgt auch heuer wieder der Kitzmann- Weißbier-Stand im Zielbereich. Von 16 Uhr bis 18.30 Uhr sorgt Wolfgang Bodenschatz vom Duo Bolle & Schatz für das musikalische Rahmenprogramm.

> www.ArcadenLauf.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.