Großes Radsport-Festival in Litzendorf


LITZENDORF - Am 19. und 20. Mai startet schon zum 8. Mal der Fränkische-Schweiz-Mountainbike-Marathon (FSMM). Der beliebte Saisonauftakt lockt alle Jahre wieder Biker aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland nach Litzendorf.

Auf die Mountainbiker warten auch einige Singletrails während des Marathons.    Foto: oh

Mittlerweile ist es eine Tradition in der Fränkischen Schweiz: das große oberfränkische Radfestival in Litzendorf vor den Toren Bambergs. Organisator Felix Rohrbach erwartet am Festival-Wochenende vom Freizeitfahrer bis hin zum Radprofi wieder fast tausend Radfahrer aus ganz Europa, die sich ein ganzes Wochenende lang so richtig ausgiebig ihrem Hobby hingeben können.
Am Vortag des Mountainbike-Marathons startet am Samstag der „FSRM“-Straßenmarathon, der auf traumhaften Strecken durch die schöne Fränkische Schweiz führt. Ein vielseitiges Rahmenprogramm lässt auch die Zeit vor und nach dem Radfahren garantiert nicht langweilig werden.
Beim Straßenmarathon kann man zwischen drei Strecken von 55, 130 und 180 Kilometern wählen. Der Start für die verschiedenen Distanzen erfolgt von 10 Uhr bis 10.30 Uhr am Sportstadion in Litzendorf.
Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen des Mountainbikes. Der bereits bestens bekannte „Fränkische Schweiz Mountainbike Marathon“ ist der erste Lauf zur „Ritchey Mountainbike Challenge“, einer Serie von acht Läufen in Bayern und Österreich. Neben zahlreichen Hobbyfahrern werden auch jede Menge Stars der Stollenreifen-Szene in Litzendorf am Start stehen.
Die Kurzstrecke mit 25 Kilometern ist fahrtechnisch einfacher geworden und für jeden Biker machbar. Die Marathonstrecke ist zum Teil neu, beinhält jetzt eine Ortsdurchfahrt durch Melkendorf sowie die Umfahrung des Seigelsteins mit Fernblick in die Fränkische Schweiz und auf Heiligenstadt. Auch einige schöne neue Singletrails wurden in die jetzt 49 Kilometer lange Strecke integriert.
Vor, während und nach den Rennen ist an beiden Tagen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten
http://www.rad-marathon.net

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.