Heiße Schokolade auf der Bühne

3. Oldie Night in den Erlangen Arcaden am 25. Oktober

Endlich ist es wieder soweit: Am 25. Oktober, Einlass 20.30 Uhr, steigt in den Erlangen Arcaden die 3. Oldie Night mit den Equals, Hot Chocolate, Middle Of The Road und Midlife Crisis Ltd., der beliebtesten Oldie-Band im süddeutschen Raum.


Immer wieder gern gehört, die Band Hot Chocolate.                 Foto: Veranstalter


Mit der Erfahrung von über 300 Auftritten und einem Repertoire von 90 Oldie-Hits ist Midlife Crisis ein Garant für ausgelassene Parties und nostalgische Feten. Die beliebteste Oldie-Band im süddeutschen Raum feiert in den Erlangen Arcaden ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum.

Ein weiteres Highlight des Oldie-Night ist sicherlich Hot Chocolate. Die Gründungsmitglieder Tony Connor und Patrick Olive haben junge Musiker um sich gesammelt, um die "heiße Schokolade" und ihre Top-Hits wieder aufzubrühen: "Love is Life", "I Believe in Love", "Brother Louie", "Emma", "Disco Queen", "A Child s Prayer" und "You Sexy Thing". Moderiert wird der Abend von Gerald Kappler. Für das Catering bei der Oldie Night sorgt die Gastronomie aus den Erlangen Arcade.

"Es empfiehlt sich, den Vorverkauf zu nutzen", sagt Centermanager Rainer Borst, "erfahrungsgemäß ist das Kartenkontingent sehr schnell erschöpft, so dass wir auch keine Abendkasse mehr einrichten."

Der Eintritt kostet 15 Euro im Vorverkauf. Karten gibt es an der Besucher-Information im Erdgeschoss der Arcaden.

> www.erlangen-arcaden.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.