Hinter jedem Türchen ein Gewinn

Der neue Leo-Adventskalender ist bereits jetzt erhältlich. Foto: oh

Verkauf des Leo-Adventskalenders hat begonnen

ERLANGEN - Ein Gewinn für alle ist der Leo-Adventskalender. Denn nicht nur die Käuferinnen und Käufer haben jeden Tag im Advent die Chance tolle Preise zu gewinnen, der Erlös kommt auch noch sozialen Projekten in der Hugenottenstadt zugute.  

Hinter den 24 Türchen winken Sachpreise und Einkaufsgutscheine, die von vielen Erlanger Geschäften gesponsort werden. So gibt es dieses Jahr unter anderem ein Fahrrad und zwei Apple iPads zu gewinnen. Der Kalender, der ab sofort in vielen Verkaufsstellen für nur fünf Euro erworben werden kann, ist auch eine schöne Geschenkidee. Zweifellos gewonnen haben auch die Projekte, die von dem Erlös unterstützt werden. Bei einem Stückpreis von 5 Euro und einer Auflage von 4.000 Kalendern kann der Leo-Club in diesem Jahr hoffentlich noch mehr Spenden an bedürftige Menschen weitergeben. Im letzten Jahr konnten über 13.000 Euro an Organisationen wie die Lebenshilfe oder die Elterninitiative krebskranker Kinder gespendet werden.

Herausgegeben wird der Adventskalender seit über zehn Jahren vom Leo-Club Erlangen-„Markgraf“, einem Serviceclub für junge Menschen, die sich ehrenamtlich sozial engagieren. Leos helfen bei gemeinnützigen Aktionen durch persönlichen Einsatz Bedürftigen in ihrer Region. Auf vielfältige Weise werden somit Kinder, Kranke, behinderte, arme oder ältere Menschen unterstützt. Eine Übersicht über die Verkaufsstellen und die Spendenübergaben sowie weitere Informationen über den Leo-Club gibt's im Internet:

www.erlangen.leo-clubs.de





Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.