Hit Radio N1 begibt sich (wieder) aufs Eis

Tauschten mal die Rollen: Radiomann Flo und Ice Tigers-Verteidiger Tim Schüle. Foto: Steffen Oliver Riese für Hit Radio N1

Fortsetzung der bewährten Partnerschaft mit den Thomas Sabo Ice Tigers

NÜRNBERG - Es ist das wohl coolste Comeback des Jahres: Nach dreijähriger Auszeit ist Hit Radio N1 wieder offizieller Medienpartner der Thomas Sabo Ice Tigers.

Für N1-Chef Flo, der die Hörer jeden morgen mit der kultigen ,,Flo und Lola Show" weckt, ist das ein gutes Omen: ,,Mit Hit Radio N1 wurden die Ice Tigers bereits zweimal Vizemeister. Vielleicht gelingt ja jetzt der ganz große Coup.“ So sehen das auch die Spieler der Thomas Sabo Ice Tigers, wie zum Beispiel Verteidiger Tim Schüle: ,,Die Kooperation mit Hit Radio N1 ist genial. Ich höre N1 jeden Morgen im Auto und bin sicher, dass Flo und Lola noch mehr Fans zu unseren Heimspielen bringen."

Zum Auftakt in die neue Saison startet Hit Radio N1 die N1-IceZeit. Eine Aktion, bei der die Hörer tippen können, wie lange es dauert, bis ein riesiger Eisblock geschmolzen ist. Wer am nähesten dran ist, gewinnt eine Dauerkarte für die Saison 2012/2013. Alle Informationen dazu gibt es auch auf          www.HitRadioN1.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.