Infotag im Förderzentrum

Wann? 06.02.2014 14:00 Uhr

Wo? Wilhelm-Pfeffer-Schule, Burgstaller Weg 18, 91074 Herzogenaurach DE
Bild: oh
Herzogenaurach: Wilhelm-Pfeffer-Schule |

HERZOGENAURACH (pm/mue) - Zu einem Tag der offenen Tür wird am Donnerstag, 6. Februar, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr an die Wilhelm-Pfeffer-Schule Herzogenaurach / Förderzentrum für geistige Entwicklung eingeladen.


Das Programm ist dabei ebenso interessant wie informativ: Zum einen kann natürlich die gesamte Schule besichtigt werden, und es wird umfangreich über den dort stattfindenden Unterricht informiert, inklusive Vorstellung der Unterrichtsmaterialien. Ebenso erfolgt Beratung über Fördermöglichkeiten für Kinder, wobei auch die individuelle Förderung an der Einrichtung aufgezeigt und das schulische Angebot in Grund-, Haupt- und Berufsschulstufe erläutert wird. Ebenso werden Lehr- und Förderpläne genau erklärt, und Interessenten bekommen Einblick in die „Unterstützte Kommunikation“ und verschiedene technische Möglichkeiten. Außerdem werden mobile Dienste vorgestellt, ebenso die Arbeit des Sonderpädagogischen Kompetenz- und Beratungszentrums im Landkreis (SKB). Besucher können sich aber auch über eine Ganztagsbetreuung in der Heilpädagogischen Tagesstätte der Lebenshilfe informieren und diese ebenfalls besichtigen.

Alle Lehrkräfte sowie die Schulleitung stehen für gespräche und Informationen zur Verfügung – und auch das Schülercafé lädt zu einem Besuch ein. Unverbindliche, persönliche Beratungstermine können vorab vereinbart werden:

Telefon 09132 / 784310
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.