Junge Polizisten wurden vereidigt

Innenminister Joachim Herrmann gratuliert einer Anwärterin. (Foto: bayernpress)

1250 Anwärterinnen und Anwärter beginnen ihre Ausbildung

NÜRNBERG (pm/nf) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Bereitschaftspolizeipräsident Wolfgang Sommer vereidigten rund 1250 Polizeianwärterinnen und -anwärter im Nürnberger Messezentrum.

Vereidigt wurden 950 Männer und knapp 300 Frauen aus den Ausbildungsstandorten Dachau, Eichstätt, Königsbrunn, Nürnberg sowie Sulzbach-Rosenberg. Sie traten am 1.9. 2013 oder am 1.3.2014 ihren Dienst bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei an. Die Festansprache hielt der Bayerische Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr Joachim Herrmann. Im Anschluss daran führt der Präsident der Bayerischen Bereitschaftspolizei, Wolfgang Sommer, die feierliche Vereidigung durch. Die festliche musikalische Umrahmung übernahm das Polizeiorchester Bayern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.