Keine Entwarnung bei der Schuldenkrise

Kein gutes Zeugnis hat der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Erlangen, Dr. Peter Buchmann, der Europäischen Union bei der Bewältigung der Schuldenkrise ausgestellt. Im Rahmen eines Informationsabends waren über 200 Kunden gekommen. Die bisherigen Rettungsmaßnahmen hätten lediglich die Märkte beruhigt, einschneidende Maßnahmen, um die Ursachen der Krise zu beseitigen, seien bisher nicht umgesetzt worden. Im Anschluss an den Vortrag überreichte Buchmann einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro an die Geschäftsfüh

Klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.