Kleeblatt lädt zur Saisoneröffnung ein

Die „Travelling Playmates“ sorgen für Stimmung im Rahmen der Saisoneröffnungsfeier. Foto: Gromotka

Mannschaftsvorstellung am 11. August in der Trolli Arena

FÜRTH (web) - Der Countdown für die erste Bundesligasaison der SpVgg Greuther Fürth läuft: Am 10. August findet das letzte Testspiel in der Trolli-Arena statt, tags darauf lädt das Kleeblatt an gleicher Stätte zur großen Saisoneröffnungsfeier ein.

Es war die größte und längste Party, die Fürth jemals gesehen und erlebt hat – schon vor der offiziellen Feier am Rathaus feierte die ganze Stadt wochenlang ihre Aufstiegshelden. Die Mannschaft von Trainer Mike Büskens hat sich mit dem erstmaligen Aufstieg in die Fußball-Bundesliga für ewig in die Geschichtsbücher der Stadt eingetragen. Doch nun beginnt bald wieder der Ernst des Fußballerlebens.

Harte Wochen der Vorbereitung liegen hinter den Fürther Profis, die zuletzt beim Trainingslager am Walchsee nochmal richtig schwitzen mussten für das „Abenteuer“ Bundesliga. Noch bleiben rund zweieinhalb Wochen bis zum Auftaktknaller am 25. August (15.30 Uhr) gegen den FC Bayern München in der Trolli Arena. Während am 8. August um 18.30 Uhr noch ein Testspiel beim ASV Zirndorf auf dem Plan steht, gastiert am 10. August um 19.30 Uhr der englische Erstligist Stoke City im Fürther Ronhof – Karten (10/15 Euro) gibt es an den bekannten Vorverkaufstellen. Für das Team von Mike Büskens bedeutet dies einen letzten, echten Härtetest vor dem DFB-Pokal-Spiel am 18. August (20.30 Uhr) bei Kickers Offenbach.

Autogrammstunde und buntes Programm
Am Samstag, 11. August, beginnt um 13.00 Uhr die große Saisoneröffnungsfeier in der Trolli-Arena. Mit dabei sind die „Travelling Playmates“, die auch ihre neue Mini-CD „Aufgschdiegn“ vorstellen. Darüber hinaus werden die Bundesliga-Mannschaft mit den Neuzugängen sowie das neue Trikot vorgestellt. Nach dem Showtraining können die Kleeblatt-Fans dann ihre Stars hautnah bei der Autogrammstunde erleben oder später auch an den Ständen der Sponsoren, die mit einigen Aktionen für ein buntes Programm sorgen, bei dem für Groß und Klein etwas dabei ist. Darüber hinaus gibt es auch wieder 500 Liter Freibier von Grüner. Das Ende der Party ist gegen 19.00 Uhr vorgesehen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.