Klezmer zwischen Tradition und Folkpunk

Daniel Kahn und seine Band „The Painted Bird“ gehören zu den großen Erneuerern der Klezmermusik. Mit seiner explosiven Mischung aus Klezmer, radikalen jiddischen Songs, politischem Kabarett und Folkpunk unterzog Kahn Klezmermusik einer radikalen, erfrischenden Verjüngungskur, ohne aber die Tradition des jiddischen Liedes zu verleugnen. Von der kraftvollen, energiegeladenen und ansteckenden Bühnenpräsenz von „Daniel Kahn & The Painted Bird“ kann man sich am 15. Januar (21 Uhr) im Erlanger E-Werk überzeugen.

Klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.