Knobeln im Matheland

Tüfteln bei den Zahlenpyramiden macht Spaß! Foto: oh/Moisan

Neuauflage des Angebotes bis zum 3. März

NÜRNBERG - Aufgrund der großen Nachfrage präsentieren das Schulmuseum Nürnberg und das Museum Industriekultur bis 3. März erneut das ,,Matheland. Ausprobieren, knobeln, rechnen. Lernlabor für Kinder von 4 bis 8 Jahren".

Von Dienstag bis Freitag, jeweils von 9 bis 14 Uhr, können angemeldete Gruppen von Vorschulen, Kindergärten und Grundschulen bis zur 2. Klasse das Lernlabor im Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Straße 62, besuchen. Am Samstag und Sonntag ist das Lernlabor jeweils von 14 bis 17 Uhr für alle Besucher ohne Anmeldung geöffnet.

Für Kindergartenkinder und ihre Erzieherinnen ist das Angebot kostenlos, Schülerinnen und Schüler der Grundschulen zahlen 2,50 Euro pro Kind, je zwei Lehrkräfte oder Begleitpersonen pro Klasse sind frei. Die Anmeldung erfolgt im Büro des Schulmuseums unter Telefon 0911/5302574 oder per E-Mail an

schulmuseum@ewf.uni-erlangen.de







Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.