König der Franken feiert Bühnenjubiläum der Extraklasse

Mäc Härder schaut sich momentan "die Radieschen von oben an" - und freut sich auf seine alten Weggefährten. Foto: oh

Mäc Härders Weggefährten geben sich die Ehre

BAMBERG - Er war der "König der Franken" und schaut sich aktuell die "Radieschen von oben" an. Kabarettist Mäc Härder steht seit 25 Jahren auf den Kleinkunstbühnen der Republik. Für das frühere Mitglied von TBC (Totales Bamberger Cabaret) Grund genug, mit vielen Weggefährten zu feiern. Dies tut er am 16. September ab 18.00 Uhr in Bamberg im E.T.A. Hoffmann Theater. Mt dabei sind  zahlreiche Künstler aus Kabarett, Artistik, Musik und Kleinkunst wie etwa Lizzy Aumeier, Wolfgang Buck, Heidi Friedrich, Schorsch Bross oder die Queens of Spleens.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.