Kunst und Kultur für Senioren

Offenbach-Operette im Stadttheater

FÜRTH - Das Seniorenbüro der Stadt Fürth lädt wieder zu zwei Kulturveranstaltungen ein.

So findet am Dienstag, 15. Januar (14 Uhr), im Rahmen der Reihe Kunst am Dienstag ein kunstpädagogischer Nachmittag unter dem Titel „Die Poesie der ungeliebten Wahrnehmung“ mit Parastou Forouhar in der Kunst Galerie am Königsplatz statt. Eine Teilnahme ist nur nach telefonischer Anmeldung im Seniorenbüro (0911/9741785) möglich. Am Mittwoch, 16. Januar (15 Uhr), zeigt das Fürther Stadttheater die Operette „Die Großherzogin von Gerolstein“ von Jacques Offenbach. Kartenreservierungen sind ebenfalls im Seniorenbüro (0911/9741785) möglich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.