Lebendes Aquarell

Farbenprächtige Blauracken im Tiergarten

NÜRNBERG - Vor genau 500 Jahren, im Jahr 1512, hat Albrecht Dürer zwei Aquarelle gefertigt, die den farbenprächtigsten heimischen Vogel – die Blauracke – zeigen. Diese Vogelart ist jetzt in der Voliere neben den Papageien im Tiergarten der Stadt Nürnberg zu sehen. Das Original der gemalten Dürerschen Blauracke befindet sich in der Sammlung der Albertina in Wien.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.