Lehrer im Chefsessel

Bayernweiter Aktionstag am 11. Juni 2008

NÜRNBERG - Auf vielfachen Wunsch der Teilnehmer der vergangenen Jahre geht die Aktion "Lehrer im Chefsessel" bereits in die achte Runde.



MarktSpiegel-Geschäftsführer Harald Greiner (l.) machte einen Gegenbesuch in einer regionalen Schule. Foto: dig


Auch in diesem Jahr können Lehrer und Unternehmer wieder einen Tag lang Berufe tauschen. Der bayernweite Aktionstag ist heuer der 11. Juni 2008, an dem Lehrkräfte ein regionales mittelständisches Unternehmen besuchen können. Die Anmeldung von Unternehmern und Lehrkräften erfolgt über www.lehrerimchefsessel.de.

Austauschen, lernen, verstehen, persönlich wachsen unter diesem Motto findet auch in diesem Jahr wieder der Aktionstag "Lehrer im Chefsessel" statt. Die Idee hat sich mittlerweile etabliert. Rund 450 Pädagogen und Unternehmer aus über 70 Städten und Gemeinden beteiligten sich im vergangenen Jahr an dem bayernweiten Aktionstag, an dem Lehrer die Chance nutzen, den Alltag eines mittelständischen Unternehmers kennen zu lernen. Das Projekt "Lehrer im Chefsessel" ist inzwischen zu einem echten Aushängeschild der mittlerweile breit ausgebauten Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft geworden.
"Den Alltag, die Arbeitsabläufe und aktuelle Entwicklungen in Unternehmen kennen zu lernen und diese Erfahrungen unmittelbar in die Schule und den Unterricht einfließen zu lassen, ist das Kernanliegen der Aktion", so Bayerns Kultusminister Siegfried Schneider, der sich im letzten Jahr persönlich von dem konstruktiven Erfahrungsaustausch überzeugte.

Das Kultusministerium sorgt auch heuer wieder für die Freistellung aller interessierten Lehrerinnen und Lehrer, die am 11. Juni einen mittelständischen Betrieb in ihrer Region besuchen möchten. Aber auch die Unternehmer sind von der Bedeutung des Aktionstages überzeugt: "Nur informierte Lehrer können ihren Schülern ein realistisches Bild vom Mittelstand vermitteln", so Medienunternehmer und Mitinitiator Michael Oschmann.
Teilnehmen an der Aktion können alle interessierten mittelständischen Unternehmer und Lehrer in Bayern. Für die Anmeldung und weitere Informationen: www.lehrerimchefsessel.de Anmeldeschluss ist Ende Mai.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.