Medaille für Prof. Dr. Christian Rödl

Dr. Markus Söder (r.) ehrt Prof. Dr. Christian Rödl mit der Finanz-Medaille. (Foto: bayernpress)

NÜRNBERG (jrb/vs) - Im Rahmen einer Feierstunde hat der Bayerische Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Dr. Markus Söder, Prof. Dr. Christian Rödl von Rödl & Partner mit der Medaille für besondere Verdienste um das Bayerische Finanzwesen ausgezeichnet.

Die Verleihung erfolgte bei einem Firmenbesuch des Staatsministers im Nürnberger Stammhaus der internationalen Beratungs- und Prüfungsgesellschaft. Im Rahmen des Rundgangs in der Kanzlei besuchte der Staatsminister auch die Kinderkrippe, die das Bayerische Rote Kreuz im Kanzleigebäude betreibt. Mit der Finanzmedaille ehrt das Bayerische Finanzministerium Persönlichkeiten, die sich um Finanzen, Steuern und Unternehmen im Freistaat besonders verdient gemacht haben. „Rödl & Partner ist eine fränkische Erfolgsstory, vom Ein-Mann Unternehmen zum Global Player“, hob Dr. Markus Söder hervor. Söder würdigte das große ehrenamtliche Engagement des Geehrten, etwa als Vorstandsmitglied des Förderkreis des Germanischen Nationalmuseums oder als Vorstand des Deutsch Amerikanischen Vereins.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.