Milchprinzessin kommt auf den Jakobsplatz

Die bayerische Milprinzessin Carola Reiner tauscht bayerischen Käse gegen regionale Köstlichkeiten. (Foto: oh/Milchland Bayern)
Tauschtermine: Bayerische Milchhoheiten auf der Spezialitäten-Tour - am 6. Mai kommt Milchprinzessin Carola nach Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Weißwürste, Allgäuer Bergkäse, Spargel, Lebkuchen, Wein oder Bier – Bayerns Spezialitäten sind vielfältig. Ein Grund zum Feiern, findet die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft (LVBM) und sendet die Bayerische Milchkönigin Katharina Schlattl und die Bayerische Milchprinzessin Carola Reiner auf eine kulinarische Reise durch ganz Bayern.

Ab dem 5. Mai 2014 bereisen die Bayerischen Milchhoheiten die sieben Regierungsbezirke des Freistaats für einen Spezialitätenaustausch.
Am 6. Mai 2014 kommt Milchprinzessin Carola nach Nürnberg. Um 12.30 Uhr wird sie Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas auf dem Jakobsplatz treffen. Der Wirtschaftsreferent hält eine Köstlichkeit Nürnbergs für die Milchhoheit bereit.
Die LVBM wird zudem zeitgleich auf dem Jakobsplatz aus einer überdimensionalen Milchkanne bayerische Milch- und Käsespezialitäten an die Nürnberger Bevölkerung verteilen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.