Mitmachen! Deckel sammeln gegen Polio

Deckel sammeln und Gutes tun!
Nürnberg: Kinderhort Wandererstraße | Sammelaktion der Friedrich-Wanderer-Schule und des Kinderhortes Wandererstraße

Gemeinsam gegen Polio, das ist das Motto bei dem sich u.a. der Wanderhort und die Friedrich-Wander-Schule beteiligen: Alle zusammen werden wir 1 Monat lang so viele Flaschendeckel aus Plastik wie möglich sammeln. Warum das Ganze? Die "Rotary" Organisation und der Verein "Deckel drauf e.v." bezahlen für je 500 gesammelte Deckel eine Impfung gegen Kinderlähmung ("Polio").

Zur Erklärung: Deutschland gilt als poliofrei, aber in Ländern Asiens und Afrikas erkranken noch immer Kinder daran. Seide Vereine setzen sich dafür ein, dass möglichst viele Menschen diese wichtige Impfung erhalten.

Durch das bloße Sammeln und Abgeben der Deckel können Sie mithelfen! Jeder von uns hat auf

Milchkartons, Mineral- oder Saftflaschen, auf Cola- und Fantaflaschen Plastikdeckel

.

Normalerweise werfen wir sie unbeachtet in den Müll oder bringen sie zurück zu den entsprechenden Pfandautomaten. Mit dem Abschrauben und Aufheben dieser Deckel können wir gemeinsam Gutes tun - ohne viel Aufwand ©
Geben Sie Ihrem Kind die Deckel einfach mit - ab Montag (29.06.) wird im Eingangsbereich der Schule ein Sammelbehälter für die Deckel stehen.

Zudem haben Sie (dies gilt für alle die gerne mitmachen möchten) die Möglichkeit täglich in der Zeit von 15-17 Uhr Ihre gesammelten Deckel im Kinderhort Wandererstraße 170 abzugeben.

Würde jeder Schüler der Friedrich-Wanderer-Schule allein einen Deckel mitbringen, dann helfen wir bereits einem Kind! Würde jeder zwei Deckel mitbringen, helfen wir schon zwei Kindern! Bei 10 Deckeln pro Kind, können bereits 10 Kinder geimpft werden!

Weitere Infos unter: www.deckel-gegen-polio.de und www.polioplus.de
P.s.: Pfandflaschen werden auch ohne Deckel angenommen!

Also mitmachen und denkt dran - jeder Deckel zählt!
Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.