Neue Gemeinschaftsunterkunft am Schleifweg

Gemeinschaftsunterkunft öffnet Türen

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg nimmt am Schleifweg eine neue Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende in Betrieb.


Für die Nachbarinnen und Nachbarn sowie andere Interessierte veranstaltet das Sozialamt einen Tag der offenen Tür am Mittwoch, 19. April 2017, von 17 bis 19 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft, Schleifweg 45. Vertreterinnen und Vertreter der Stadt, der Sozialbetreuung und der Polizei stehen den Besucherinnen und Besuchern zur Beantwortung ihrer Fragen zur Verfügung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.