Neues Leben in Roth

Valentin-Passage wird umfassend restrukturiert

ROTH - Internos ist seit Beginn des Jahres 2012 mit dem Management des Invista European Real Estate Trust SICAF („IERET“) betraut, in dessen Eigentum auch die Valentin-Passage in Roth steht. 

Nach dem Auszug des Hauptmieters Marktkauf aus dem Innenstadt-Center gilt es, das in den vergangenen Monaten entwickelte Konzept für das neben Wohn- und unterschiedlichen Gewerbeeinheiten auch ca. 8.600 m2 Verkaufsfläche umfassende Objekt durch Gespräche mit relevanten Marktteilnehmern zu überprüfen, weiterzuentwickeln und dann durch entsprechende Vermietungen umzusetzen. Hierfür wurde Küspert & Küspert ein exklusives Mandat erteilt. Marcus Sälinger, der für die Valentin-Passage verantwortliche Asset Manager der Internos GmbH: „Es war uns wichtig, mit einem Vermietungspartner zu kooperieren, der einerseits über lokale Präsenz, regionale Marktkenntnis und Expertise sowie gleichzeitig über exzellente Kontakte sowohl zu nationalen als auch zu überregionalen Einzelhändlern und Entscheidungsträgern verfügt. Diesen haben wir in Küspert & Küspert gefunden.“ Das Unternehmen ist im Bereich Einzelhandel bundesweit auf die Revitalisierung großflächiger Einzelhandelsimmobilien spezialisiert.

Die Besonderheit bei der Restrukturierung der Valentin- Passage liegt in den Gegebenheiten vor Ort: Direkt gegenüber dem Objekt befindet sich das neue Einkaufszentrum Rothmühl-Passagen, dessen derzeitiger Mieterbesatz eher als Ergänzung denn als Konkurrenz zu den zukünftigen Mietern in der Valentin-Passage zu sehen ist und auf Grund der lokalen Situation auch sein sollte. Michél Giesche, Leiter Einzelhandel bei Küspert & Küspert, möchte diese Situation nutzen: „Der eindeutige Standortvorteil der Valentin-Passage ist die Verbindungsfunktion zwischen der Innenstadt mit dem etablierten Marktplatz und den Rothmühl-Passagen.“

Internos Real Investors ist eine führende inhabergeführte, unabhängige und international tätige, auf Immobilien spezialisierte Investment-, Fonds- und Asset-Management-Plattform mit Hauptsitz in London – weiterhin agiert Internos derzeit von den Standorten Amsterdam, Luxemburg, Paris und Frankfurt am Main. Das Unternehmen bietet strategische Investitionslösungen für internationale und deutsche institutionelle Investoren sowie eine ganzheitliche Betreuung im Rahmen eigener Investments in Deutschland und Europa. Internos betreut derzeit ein Portfolio im Wert von ca. 2,2 Mrd. Euro, das in europäischen Gewerbe-, Büro- und Einzelhandelsimmobilien investiert wurde.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.