Nina Ruge liebt den Fashion-Stilmix

Premium Fashion Show mit TV-Star Nina Ruge, Wöhrl-Chef Nürnberg Erich Beyersdorff (l.) und Moderator Tyrown Vincent. (Foto: John R. Braun)
Prominenter Gast beim Wöhrl Mode Event

Nürnberg - (pm/nf) Ein aufregendes Fashion-Event mit einem hochkarätigem Gast bot das Modehaus WÖHRL seinen Kunden im Haus am Ludwigsplatz: Mit prominenter Unterstützung durch Fernsehmoderatorin Nina Ruge präsentiert der Fashionretailer die kommenden Herbst/Wintertrends auf dem Laufsteg. Der ehemalige Star des ZDF-Formats „Leute heute“ führte an der Seite von Moderator Tyrown Vincent durch das Premium Fashion Event und stand im Anschluss für Autogramme und Interviews zur Verfügung.


Mit der Modenschau ermöglichte WÖHRL seinen Kunden Einblicke in die Trendhighlights der Marken LUISA CERANO, MARC CAIN, AIRFIELD, RIANI und THOMAS RATH TROUSERS für die kommende Saison. So sorgen innovative Materialmixe aus Leder und Strick sowie Puder- und Graunuancen aber auch Rot, Englischgrün, Petrol, Königsblau und Schwarz für modisches Flair in der kälteren Jahreszeit wie man beim PREMIUM FASHION Event von WÖHRL sehen konnte.

Moderatorin Nina Ruge, die sich auch privat sehr für das Thema Mode interessiert, verriet im Rahmen der Veranstaltung: „Bei den aktuellen Trends verschwimmen starre Abgrenzungen wie ‚elegant‘, ‚urban‘ oder ‚leger‘. Anstatt Komplettoutfits für bestimmte Anlässe sind Stilmixe und unkomplizierte Wandlungsfähigkeit gefragt. So kann ich direkt vom Businesstermin zum Abendevent gehen – und tausche dafür nur ein paar Accessoires oder eine Jacke und fertig ist der neue Look!“

Die Modebegeisterung des TV-Stars übertrug sich nahtlos auch auf das Publikum. Im Anschluss an die Modenschau probierten viele Kunden die Trends direkt selbst aus. Geschäftsleiter Erich Beyersdorff stellte fest: „Die positive Resonanz zeigt uns, dass wir mit den präsentierten Modetrends und unseren ausgewählten Marken den Geschmack unserer Kunden getroffen haben.“ An der Sektbar konnten die Kunden den Abend locker ausklingen lassen. Nina Ruge stand im Anschluss an die Fashionshow für Fotos und Autogramme zur Verfügung. Zudem durften sich Kunden beim Kauf der Herbst-/Wintermode über ein signiertes Buch der Moderatorin freuen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.