Nürnberg bekommt eigenen Open Air Ball

Foto: oh

Ballnacht im Stadtpark findet statt

NÜRNBERG - Am Juni ist es soweit: Nürnberg erhält seinen eignen Open Air Ball. Auf einem Areal von über 4.000 m² wird im Stadtpark getanzt, geschlemmt und gefeiert. Drei Bands, darunter eine 17 Mann starke Big-Band, laden auf vier Tanzflächen zum Tanz in den Abend ein. Um 17 Uhr öffnet der Stadtpark in Höhe des Berliner Platzes 9 seine Pforten.


Original Venezianische Masken empfangen die Gäste mit einem kleinen Begrüßungsgeschenk, ab 18 Uhr beginnen dann die Bands auf drei Tanzflächen mit dem Showprogramm. Über 700 m² Tanzfläche wollen genutzt werden – von Salsa bis zum klassischen Sound von Hugo Strasser wird beinahe jede Art von Musik geboten. Um 22 Uhr werden dann alle Gäste mit einem schönen Feuerwerk in das PARKS geleitet, ebenfalls ab 22 Uhr öffnen dann der große Saal sowie die Hauptbar, und alle Gäste werden herzlich eingeladen, bis in die frühen Morgenstunden zu tanzen. Es wird zwar (hoffentlich) nicht das einzig schöne Wochenende des Jahres sein, jedoch sollte man natürlich jede Möglichkeit zum ausgiebigen Feiern nutzen.


Zum ersten Mal sucht Organisator Sven Walker die Königin der (Ball-)Nacht, und hat sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen: Jeder Gast erhält am Eingang einen Stimmzettel. Die interessierten Damen, die den Titel gewinnen möchten, können sich von einem professionellen Fotostudio vor Ort fotografieren lassen. Mit den Stimmzetteln haben dann alle Ballbesucher die Möglichkeit, ihre Favoritin zu wählen. Die Dame mit den meisten Stimmen schmückt im nächsten Jahr alle Print- und Onlineveröffentlichungen der Ballnacht 2014. Dafür erhält die Gewinnerin ein professionelles Fotoshooting von Foto Hesse und ein Haute Couture-Kleid vom Atelier Helga Freier im Wert von ca. 8.000 Euro. Selbstverständlich präsentiert das Modeatelier einige seiner preisgekrönten Modelle in einer kleinen Modenschau.

Kartenbestellungen und weitere Informationen unter:

http://ballnacht-stadtpark.dance-maxx.de/







Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.