Nürnberg wird Drehort des Jahres 2015

Nürnberg bekommt im Dezember die Trophäe ,,Drehort des Jahres" (Symbolbild). (Foto: ©klesign/Fotolia.com)
NÜRNBERG (pm/nf) - Die Initiative Filmkulisse Bayern hat einen neuen Preis ins Leben gerufen: Drehort des Jahres. Eine fünfköpfige Fachjury hat entschieden, dass Nürnberg der erste Preisträger der neuen Trophäe sein wird.

Entscheidung für die Wahl war, ob und in welcher Qualität die infrage kommenden Orte in diesem Jahr folgende für Dreharbeiten wichtige Bedingungen erfüllt haben: Drehgenehmigungen, geldwerter Vorteil, Preis-Leistungs-Verhältnis, Motive, Räume, Platz, Infrastruktur, Dienstleister, Übernachtungen, Ansprechpartner, Informationsmaterial, lokales Netzwerk, Verkehrsanbindung, Kommunikation, Unterstützung durch die Bevölkerung. Die Jury bildeten Anja Metzger, Bap Koller, Ruben Hanne, Mo Dreher und Carlos Loza.
Medienministerin Ilse Aigner und Veronica Ferres, Schirmherrin der Filmkulisse Bayern, werden den Preis Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel im Dezember überreichen. Die Filmkulisse Bayern ist ein Projekt der Bayern Tourismus Marketing GmbH und der Film Commission des FFF Bayern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.