Nürnberger Sommernachtstraum

Familienfest am 20. Juli am Wöhrder See

NÜRNBERG - Kurz vor den Sommerferien wartet der Nürnberger Sommernachtstraum zum 26. Mal auf kleine und große Gäste. Auf dem ehemaligen Wasserspielplatz am Wöhrder See neben dem „Norikus“ geht das nichtkommerzielle Familienfest am Freitag, 20. Juli, von 16.00 bis 22.00 Uhr über die Bü?hne.

Die Nürnberger Aktiv-, Bau-, Abenteuer- und Naturspielplätze, der Archäologische Spielplatz, die Spielmobile, das Kinderhaus Maxfeld und die Evangelische Jugend Nü?rnberg präsentieren in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Musik, Tanz und Spiel zum Mitmachen, Zuschauen und Zuhören. Auf dem Programm stehen afrikanische Trommeln, eine Hutshow, die „Little Groovemasters“, Bodypercussion, Klamauk und Komödie. Jahrmarktgauklerei und Jonglage runden das Bühnenprogramm ab. Außerdem können die Besucherinnen und Besucher Musikinstrumente basteln, Stockbrot backen, sich schminken (lassen), Schmuck herstellen oder einen Jahrmarkt besuchen.

Die Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses, Claudia Arabackyj, begrüßt als Schirmherrin um 18.00 Uhr die Gäste, ein „Feuerzirkus“ bildet dann kurz vor 22.00 Uhr den krönenden Abschluss. Für Speisen und Getränke zu familienfreundlichen Preisen ist gesorgt. Weitere Informationen gibt's im Internet unter     www.sommernachtstraum.nuernberg.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.