Nürnberger Volksfest hat jetzt ein neues Eingangsportal

Prost auf ein erfolgreiches Volksfest: (v.l.) Schausteller-Chef Lorenz Kalb, Volksfest-Königin ­Carina, Tucher-Gastronomie-Direktor Jörg Träger, Festwirt Joachim Papert und OB Dr. Ulrich Maly. (Foto: John R. Braun)
NÜRNBERG (jrb) - Vergangene Woche wurde das neue Eingangsportal zum Volksfest als sichtbares Zeichen der Innovationskraft der Nürnberger Volksfeste eingeweiht und gesegnet. Bei der anschließenden Bierprobe konnten die Festgäste das eigens eingebraute Festbier kosten. Für das leibliche Wohl sorgte Familie Dinkel in ihrem Frankendorf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.