NürnbergMesse strotzt vor Kraft


NÜRNBERG
- Die NürnbergMesse kann auf ein erfolgreiches Jahr 2010 zurückblicken. Dies betrifft sowohl den Umsatz, als auch die Prognosen für 1011.

Geschäftsführer Bernd A. Diederichs kann Rekordgewinn vorweisen

Bernd A. Diederichs, Geschäftsführer der NürnbergMesse: „Gegenüber dem besser vergleichbaren Jahr 2008 steigt unser Umsatz um 30 Prozent auf über 200 Millionen Euro. Der Gewinn explodiert und liegt mit über sieben Millionen Euro ebenfalls auf Rekordniveau“. Damit habe, so Diederichs, die NürnbergMesse ihre eigenen Prognosen vom Sommer diesen Jahres deutlich übertroffen.
Lediglich im CCN Congress- Center Nürnberg war ein Umsatzrückgang von rund 20 Prozent auf etwa zehn Millionen Euro zu verzeichnen. „Das ist jedoch einzig dem Umstand geschuldet, dass aufgrund der Großbaustelle im Bereich Mitte eines unserer drei Kongresszentren über die Hälfte des Jahres nicht zur Verfügung standen. In den kommenden Jahren wird uns dieses Geschäftsfeld aber noch viel Freude machen und weiter wachsen“, zeigt sich Diederichs überzeugt.
Vor dem Hintergrund der dynamischen Entwicklung der NürnbergMesse ist die Mitarbeiterzahl in diesem Jahr deutlich gestiegen: „Waren konzernweit im Jahr 2009 durchschnittlich 329 Personen beschäftigt, sind es im Jahr 2010 rund 440, darunter 52 Auszubildende, Trainees und Studenten der Berufsakademie“, freut sich der Nürnberg- Messe-Geschäftsführer.
Für das kommende Geschäftsjahr 2011 erwartet Diederichs ein weiteres Wachstum der Fachmessen im globalen Portfolio. „Wir starten mit Rückenwind“, so Diederichs mit Blick auf die guten Anmeldestände. Insgesamt veranstaltet die NürnbergMesse Group im kommenden Jahr 30 inter-nationale Fachmessen, davon zwei Drittel außerhalb Nürnbergs. Mit 18 Fachmessen sind dabei die BRIC-Staaten Brasilien, Russland, Indien und China am stärksten vertreten. Ebenfalls auf hohem Niveau befinden sich die Aufträge von Bund und Ländern für die Durchführung von Firmengemeinschaftsbeteiligungen auf internationalen Fachmessen. Hier rechnet Diederichs mit 35 bis 40 Aufträgen.


BU: Die NürnbergMesse gehört zu den ganz Großen in Deutschland.
Foto: NürnbergMesse
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.