OB Dr. Ulrich Maly tritt wieder an

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (l.) und Nürnbergs SPD-Vorsitzender Christian Vogel sind für die Zukunft gut gerüstet. Foto: oh

Stadtoberhaupt wurde einstimmig als OB-Kandidat gewählt

NÜRNBERG - Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly geht nach dem Willen des Vorstandes der Nürnberger SPD auch 2014 ins Rennen um das erste Amt in der Stadt. Der Parteivorstand der SPD hat in seiner Sitzung Dr. Ulrich Maly einstimmig als OB-Kandidat für die Kommunalwahl 2014 gekürt.

Der Vorsitzende der Nürnberger SPD, Christian Vogel: ,,Ich freue mich nun, der Partei für den Parteitag am 7. Juni 2013 die Wahl von Dr. Ulrich Maly als Oberbürgermeisterkandidat der Nürnberger SPD für die Amtszeit 2014 - 2020 vorschlagen zu können. Mit Ulrich Maly hat Nürnberg einen erfahrenen und erfolgreichen Mann an der Spitze der Stadt. Er konnte in den elf Jahren seiner Amtszeit vieles bewegen. Gemeinsam mit einer starken SPD-Fraktion will er das auch in der nächsten Stadtratsperiode fortsetzen.“ ,,Mehr Miteinander" war der Slogan der Wahl 2008. Dies wurde auch Markenzeichen seiner Politik. Maly will den Weg des Dialogs mit den Bürgerinnen und Bürgern auch in seiner nächsten Amtszeit weiterentwickeln. ,,Nur so, nur im direkten Dialog, können die  Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger bei wichtigen Entscheidungen einbezogen werden und nur so kann eine solidarische Stadtgesellschaft weiter gedeihen“, so Maly selbst. Nürnberg als Stadt in der man sich wohl fühlt, Nürnberg als eine behutsam und kontrolliert wachsende Stadt, Nürnberg als die Metropole in der Region, Nürnberg als offene, gerechte und soziale Kommune, so stellen sich die Nürnberger Sozialdemokaten die Zukunft vor. In seiner Funktion als Oberbürgermeister hat Maly seine Fähigkeiten auch in schwierigen und kritischen Situationen für Nürnberg wie beim Quelle-Aus oder dem AEG Abzug unter Beweis gestellt.




Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.