Online-Termine bei der KFZ-Zulassung

Jetzt auch im Bürgeramt Ost

NÜRNBERG - Um den Service für Bürgerinnen und Bürger weiter zu verbessern, führt die Stadtverwaltung schrittweise die elektronische Terminreservierung ein. Beim Bürgeramt Ost ist es jetzt auch möglich, Termine bei der KfZ-Zulassung online zu vereinbaren.

Die Kunden wählen Dienstleistung und Wunschtermin über das Internet aus und tragen diese in einen Kalender ein. Das System steuert die Termine und verwaltet den Terminkalender der Sachbearbeitung. Die Kunden werden informiert, welche Unterlagen mitzubringen sind. Per E-Mail wird sodann der Termin bestätigt sowie automatisch einen Tag vorher an ihn erinnert. Eine gute Darstellung der Dienstleistungsinformationen und ein direkter Zugriff auf elektronisch ausfüllbare Formulare, die über Links auch zum Herunterladen bereitstehen, erhöhen die Nutzerfreundlichkeit. Der Service startete bereits 2011 im Bürgeramt Süd – auch dort können Bürgerinnen und Bürger Termine für Dienstleistungen aus dem Bereich der KfZ-Zulassung online reservieren. „Die Terminreservierung über das Internet wird sehr gut angenommen, sie ist ein echter Mehrwert. Deswegen ist uns eine Ausweitung auf das Bürgeramt Ost leicht gefallen“, sagt Claudia Stubenrauch, stellvertretende Leiterin der Bürgeramts Ost. Personal- und Organisationsreferent Wolfgang Köhler: „Wir wollen eGovernment strategisch nutzen und setzen daher immer mehr städtische Dienstleistungen auch im Internet um. Termine online reservieren, Dienstleistungen elektronisch bezahlen und in naher Zukunft den neuen Personalausweis zielgerichtet einsetzen, das gehört in Nürnberg ebenfalls zu dem konsequenten Ausbau unseres Dienstleistungsangebots“. Weitere Informationen und Angebote gibt es im Internet unter

www.online-dienste.nuernberg.de






Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.