Original Regional feiert 10 Jahre Metropolregion Nürnberg – mit Christkind und regionalen Spezialitäten

Feierten zusammen mit den Original Regional Anbietern 10 Jahre Metropolregion Nürnberg (v. l.): Metropolregion-Geschäftsführerin Dr. Christa Standecker, Wirtschaftsvorsitzender Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst, Christkind Barbara Otto, Landrat Willibald Gailler mit Ehefrau Stilla. (Foto: Metropolregion Nürnberg/Thomas Scherer)
NÜRNBERG (pm/nf) - „Ein Hoch auf die kulinarische Vielfalt!“ hieß es bei den Christkindlesmarkt-Buden von Original Regional an der Nürnberger Sebalduskirche. Förderer und Aussteller von Original Regional feierten 10 Jahre Metropolregion Nürnberg – und der Besuch des neuen Nürnberger Christkinds sorgte dafür, dass es besonders feierlich wurde.

Lamm-Salami aus der Oberpfalz und aus dem Altmühltal, Rindersalami aus der Oberpfalz sowie geräucherte Wurstspezialitäten vom Schwein aus Mittelfranken – die geladenen Förderer von Original Regional ließen sich die hervorragenden regionalen Spezialitäten schmecken. Und während die Gäste – u. a. Neumarkts Landrat Willibald Gailler mit Ehefrau Stilla, der Wirtschaftsvorsitzende der Metropolregion Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst und Metropolregion-Geschäftsführerin Dr. Christa Standecker - köstliche Lebkuchen aus Mittel- und Oberfranken genossen, unterhielt sich Christkind Barbara Otto mit den Ausstellern, Besuchern. Außerdem verteilte das Christkind Honiggebäck und Honiglebkuchen an die Kinder.

„Wie in jedem Jahr ist der Christkindlesmarkt ein Besuchermagnet für die Metropolregion Nürnberg“, so der Wirtschaftsvorsitzende Prof. Wübbenhorst. „Keine Hektik – aber flanieren und genießen rund um den festlich geschmückten Hauptmarkt herum.“ Regionale Glühweine durften an diesem Abend natürlich auch nicht fehlen. Es gab Honigglühwein aus der Oberpfalz, Fränkischen Glühpunsch und Apfelpunsch aus Mittelfranken sowie roten und weißen Glühwein und Apfelglühwein aus Oberfranken.
www.original-regional.info
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.