Promis haben sich von Dirigent Alexander Shelley verabschiedet

Sparkassen-Vorstandschef Dr. Matthias Everding mit Chefdirigent Alexander Shelley, Intendant Lucius A. Hemmer und BMW-Nürnberg-Boss Ralf Schepull (v. li.). (Foto: © Udo Dreier)
NÜRNBERG (mask) - Ein Abend für Alexander Shelley! Bevor sich der Chefdirigent der Nürnberger Symphoniker mit seinem letzten Klassik Open Air (Samstag 5. August 2017) nach acht Jahren vom Nürnberger Publikum verabschiedet, haben ihn Freunde & Orchester in kleinerer Runde im Musiksaal in der Kongresshalle mit Stücken von Bernstein, Gershwin & Max Bruch musikalisch verabschiedet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.